KAB Diözesanverband Paderborn

Interaktiv
Treten Sie mit uns in Kontakt

Heimvolkshochschule (HVHS)

HVHS der KAB im Erzbistum Paderborn e.V.

Die inhaltlichen Schwerpunkte der Heimvolkshochschule der KAB im Erzbistum Paderborn e. V. ergeben sich aus dem Selbstverständnis der KAB. Sie will Kirche in der Welt der Arbeit und Stimme der Arbeitnehmer in der Kirche sein. Sie will mitwirken an der Entwicklung der Gesellschaft auf der Grundlage der Katholischen Soziallehre.

Thematisch werden dabei auch die Themen des KAB-Bundesverbandes aufgenommen und weiter entwickelt.

Wir bieten Ihnen Wissen, Information, Diskussion, Vermittlung von Fertigkeiten und die Begegnung mit interessanten Menschen. Viele hundert Teilnehmerinnen und Teilnehmer nutzen die Kurse, Seminare, Vorträge, Workshops, Diskussionsrunden oder auch Exkursionen der HVHS. Bei uns finden Sie erfahrene, kompetente und vielseitige Dozentinnen und Dozenten, darunter Gäste aus anderen Ländern
und Regionen, und mit Ihnen lernen andere nette Menschen. Die Veranstaltungen vermitteln Ihnen aktuelle und wichtige Themen, fördern Ihre Kreativität und bieten erfüllende Freizeitbeschäftigung.

Weiter

Aktueller Vorstand der HVHS

Die Heimvolkshochschule der KAB im Erzbistum Paderborn e. V. ist ein wichtiger Rechtsträger des KAB-Diözesanverbandes. Über sie läuft die Abwicklung aller Bildungsveranstaltungen wie Vorträge, Seminare und Studienreisen.

Und so setzt sich der derzeitige Vorstand zusammen:

  • Bernhard Niemann – Vorsitzender
  • Meinolf Schnippering – stellv. Vorsitzender
  • Bärbel Kolbe – stellv. Vorsitzende
  • Burkhard Grothe - Beisitzer
  • Ludwig Stratenschulte - päd. Leitung (beratend)

Inter(+)aktiv

Treten Sie mit uns in Kontakt

mehrweniger

Adresse

KAB Diözesanverband Paderborn e.V.
Am Busdorf 7
33098 Paderborn
Telefon: +49 5251 - 28 88 590
Telefax: +49 5251 - 28 88 599

Unterstützen Sie die KAB

Jede Spende hilft!

Unterstützen Sie die Projekte der KAB und stärken Sie die selbständige Vereinigung von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern.

Mitglied werden

Hier steht der Mensch im Mittelpunkt.

Jetzt informieren