KAB Diözesanverband Paderborn

Interaktiv
Treten Sie mit uns in Kontakt

05.08.2019

Gelungener „Tag der KAB“ auf Libori!

Und wieder hatten sich zahlreiche KAB´ler aus allen Teilen des Erzbistums nach Paderborn aufgemacht, um für ihren Verband Flagge zu zeigen beim größten Volksfest in Deutschland, das von der katholischen Kirche organisiert wird – dem Liborifest. Mit Bus, Bahn und PKW waren sie angereist und genossen gleich zu Beginn des Tages einen heißen Kaffee auf dem Maspernplatz, der dort von Ehren- und Hauptamtlichen ausgeschenkt wurde. Davon profitierten auch zahlreiche Mitglieder der Caritas, die ebenfalls „ihren“ Tag in Paderborn begingen und sich auch auf dem Busparkplatz vor der Paderhalle trafen.

Um 11 Uhr begann die Hl. Messe in der Gaukirche, zelebriert von Präses Jürgen Wiesner. Stimmungsvoll untermalt wurde die Messe in der proppevollen Kirche durch den evangelischen Posaunenchor Schloß Neuhaus, der dafür am Schluss langanhaltenden Beifall erhielt. Bevor es in einer langen Prozession mit acht Bannern an der Spitze zum Platz der Verbände ging, hatte KAB-Diözesanvorsitzender Burkhard Grothe alle Anwesenden herzlich begrüßt und dazu eingeladen, die Angebote der KAB zu nutzen.

Dazu gehörte auch die Combo „Boogieman Vito“, die die Besucherinnen und Besucher auf dem Platz mit schmissigen Rhythmen begeisterte. Alle waren eingeladen, bei einem Quiz mitzumachen, das von den beiden neuen hauptamtlich pädagogischen Mitarbeitern Anna-Lena Lange und Cornelius Bracht erstellt worden war.

Vor der Preisverleihung wurden aber zunächst die KAB-Ortsvereine ausgezeichnet, die im vergangenen Jahr die meisten Neumitglieder aufnehmen konnten. Den Wanderpokal erhielt die KAB Liebfrauen/St. Elisabeth aus Hamm aus den Händen der Diözesanleitung.

Burkhard Grothe und Diözesansekretär Ludwig Stratenschulte nahmen schließlich auch die Siegerehrung des Quiz vor. Neben einem Buchgutschein des Bonifatius-Verlages und einem Gutschein für die Teilnahme an einer Bildungsveranstaltung der Heimvolkshochschule kam auch eine Fahrt im Riesenrad mit Präses Wiesner in die Verlosung. Und so endete ein schöner Tag mit gutgelaunten Gästen hoch über den Dächern von Paderborn, den die KAB getreu dem Libori-Motto buchstäblich „im Himmel und auf Erden“ gefeiert hat.

Schon jetzt vormerken: In 2020 ist der „Tag der KAB“ auf dem Libori-Fest am Samstag, 01. August! (BvA)

Inter(+)aktiv

Treten Sie mit uns in Kontakt

mehrweniger

Adresse

KAB Diözesanverband Paderborn e.V.
Am Busdorf 7
33098 Paderborn
Telefon: +49 5251 - 28 88 590
Telefax: +49 5251 - 28 88 599

Unterstützen Sie die KAB

Jede Spende hilft!

Unterstützen Sie die Projekte der KAB und stärken Sie die selbständige Vereinigung von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern.

Mitglied werden

Hier steht der Mensch im Mittelpunkt.

Jetzt informieren